Gerstengras?

Ich bin Daniela und bin vor einiger Zeit auf das Thema "Gerstengrassaft trinken" gestossen.

 

Die Wirkung hat mich so begeistert und überzeugt, dass ich selber mit der Produktion von frischem bio Gerstengras begann.

Inzwischen ist daraus ein Angebot in Form von Abos oder Kuren geworden. Erst in meinem Umfeld und dann auch für Menschen ausserhalb des Freundeskreis.

daniela%252520haefliger%252520gesundesgr
gerstengras horizont.jpg

Gerstengras

«Der Saft aus Getreidegräsern ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit und enthält alle
Substanzen in ausgewogener Konzentration, die wir zum Leben brauchen.»

- Halima Neumann
 

 

Frisch

Ich  möchte dir das frische Gerstengras für einen höchstmöglichen Nutzen zur verfügung stellen. Damit kann dein Körper möglichst viele Nährstoffe in bester Qualität aufnehmen. Ein echt lebendiges Lebensmittel.
 

gerstengras%2520schalen_edited_edited.jp
gerstengras lieferung schale beutel  mus

Qualität

Die Qualität der Nährstoffe wird durch die Frische und den Grad der Verarbeitung bestimmt.

 

Deshalb empfehle ich das gewachsene Gras noch frisch und lebendig in bioqualität. Deshalb bekommst du dein Gras frisch geschnitten.
 

Wertvoll

Aufgrund seiner reichhaltigen Fülle an Vital- und Nährstoffen, die im Körper synergetisch zusammenwirken, ist Gerstengras ein ganzheitliches und eines der wertvollsten LEBENsmittel.

100 Gramm frisches Gerstengras entspricht etwa dem Nährwert von 2,3 Kilogramm biologisch angebautem Gemüse.

Der japanische Forscher Dr. Yoshihide Hagiwara hat bereits vor über 40 Jahren in zahlreichen Studien mehr als 250 chlorophyllhaltige Lebensmittel eingehend analysiert. Er hat herausgefunden, dass Gerstengras mehr Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Chlorophyll, Enzyme und Bioflavinoide enthält, als alle anderen untersuchten Pflanzen.

Mehr Details efährst du im kostenlosen PDF mit den wichtigsten Infos über Gerstengras

-> für Gratis PDF hier drücken <-

 

Gerstengras ist dank der Forschung von Dr. Hagiwara eines der best erforschten Lebensmittel überhaubt.
 

 

Wirkung

Mögliche Wirkungen basieren darauf, dass Gerstengras viele unterstützende Enzyme für die Verdauung, nährende und entgiftende Mineralien, Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe und vieles mehr liefert.

Die meisten unserer "modernen" Krankheiten und chronischen Erkrankungen entstehen durch zwei Faktoren:
 

  • Viele belastende Stoffe gelangen durch Umwelt und Nahrung in unseren Körper
     

  • Durch nährstoffarme Lebensmittel, besonders im Mikronährstoffbereich (Spurenelemente, Vitamine, Enzyme) bekommt unser Körper leider nicht die ausreichenden Mittel um die Umweltgifte auszuleiten

Dies führt langfristig zu einer Überfüllung des Zwischenzellraumes durch diese Umweltgifte bei gleichzeitiger Übersäuerung des Körpermilieus dank dem modernen, schnellen Lebensstil. Der Körper verliert mit der Zeit zunehmend die Kapazität diese Belastungen ausgleichen zu können.

 

Das ist als ob jemand den Müll regelmässig vor das Haus stellt, dieser aber nur selten und nicht vollständig abgeholt wird. Irgendwann kann man nicht mal mehr aus dem Haus raus.

 

Es entsteht eine "Mülldeponie" welche den Körper zunehmend übersäuert und belastet bis erste Symptome auftreten. Diese Symptome sind vielfältig und zeigen sich in Form vieler bekannter Zivilisationskrankheiten. Sie beginnen aber schon mit regelmässiger Müdigkeit und Antriebslosigkeit trotz scheinbar ausreichend Schlaf und Nahrung.

 

Schlafstörungen, geringe Belastbarkeit, chronische Entzündungen, Autoimmunerkrankungen, Krebs und vieles mehr.
 

 

Qualitätsstufen

Unser Angebot von GesundesGras.ch umfasst Stufen unterschiedlicher Qualität, abnehmend mit dem Grad der Verarbeitung:
 

Unsere Empfehlung

 

frisch geschnitten, einfach, praktisch


Frisch geschnittenes Gras von uns bietet dir eine sehr gute Qualität bei gleichzeitiger Einfachheit in der Handhabung.
Das Gras kommt wöchentlich zu dir nach Hause. Es kann einfach wie Gemüse während einer Woche im Kühlschrank gelagert und aufgebraucht werden.

 

hier gehts zum geschnittenen Gras im Shop ->





Selber ziehen


Wenn du das Gras mit unserem bio Saatgut selber ziehst und es ganz frisch täglich erntest und entsaftest, erhältst du die höchstmögliche Qualität. Dafür gibt es unser Starter-Set.
Allerdings bedeutet dies etwas Aufwand für dich. Aber es lohnt sich...

 

Unser bio Saatgut wurde bewusst im Spelzen belassen, um eine maximale Keimfähigkeit zu gewährleisten. Das gibts nirgends sonst.

hier gehts zum Saatgut im Shop ->




Saft gefroren


Wenns dann doch mal noch schneller gehen muss:
Gerstengrassaft gefroren als fertige Portion

 

Achtung:

Die gerfrorenen Portionen müssen in Schötz abgeholt werden!

hier findest du Anfahrt zum Fang A Lokal ->